Aqua Dome

Vor der atemberaubenden Kulisse des Tiroler Ötztales, setzt das SPA 3.000 – benannt nach den umliegenden Dreitausendern – verschiedenste thematische Schwerpunkte:

Kräuterwelt:
Die Heilkraft und wohltuende Wirkung von Alpenkräutern wird in verschiedenen Anwendungen thematisiert.



Unterschiedlichste heimische Alpenkräuter finden in der „Alpenkräuter Sauna“, dem „Kräuter Packungsbad“ mit einer Selektion wohltuender Kräuterpackungen und dem Ruhebereich „Kräutertee Veranda“ ihre Verwendung.

Feuer & Eis Welt:
Mit den Gegensätzen heiß & kalt spielt das SPA 3.000 in der „Bergfeuer-Sauna“, dem Relaxbereichen „Ruhe ums Feuer“ und „Schweberuhe“ sowie der modern interpretierten Tradition des “Längenfelder Badln“. Mit dem Blick auf die atemberaubende Kulisse der Ötztaler Bergwelt kann man die wohltuende Wirkung des Thermalwassers auf einzigartige Weise genießen.

Mineralwelt:
Die gesundheitsfördernde Wirkweise von Mineralien und Edelsteinen entfaltet ihre Kraft im „Ötztaler Kristallbad“ oder der „Mineralien Erlebnis Dusche“. Beim „Ötztaler Kristallbad“ werden ausgewählte Mineralien und Spurenelemente wie Magnesium, Selen oder Lithium in die Kabine eingebracht und bieten dem Gast ein ganz besonders wohltuendes und gesundheitsförderndes Spa Erlebnis. Ein privates Spa Vergnügen können die Gäste im „Ötztaler Doppelpack“ genießen.

Spa Vergnügen in drei Akten
Die Dramaturgie der einzelnen Spa Bereiche lebt dabei von der gekonnt aufbereiteten Heranführung an das Thema. In den Welten werden alle Sinne des Gastes angesprochen und somit zu einem multisensorischen Gesamterlebnis, das den Gast begeistert.

Leistungen von Schletterer®
  • Business Vision
  • Strategisches Workflow-Konzept
  • Strategische Konzeption & Entwurfsplanung
  • Kostenschätzung auf Funktionsflächenbasis – Innenbereich
  • Einzelraumentwicklung und Erstellung einer künstlerischen Visualisierung für den entwickelten Raum inkl. Materialdefinition
  • CAD Übersichtsplan
  • Kostenermittlung Wellness & Spa Equipment
  • Innenarchitektur Detailplanung
  • Innenarchitektur – Mustertafeln
  • Wellness & Spa Equipment technische Detailplanung
  • Wellness & Spa Equipment Ausschreibung

Show case Download PDF
Zahlen und Fakten
Projekt: Aqua Dome
Kunde: VAMED Standortentwicklungs und Engineering GmbH & Co KG
Realisierungs-
zeitraum:
März 2011 bis Dezember 2012
Projektumfang: 2.000 m²
Thema: SPA 3.000
Kontaktdaten des Auftraggebers

AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld GmbH & Co KG
Oberlängenfeld 140
A-6444 Längenfeld
Tel: +43 5253 6400
Fax: +43 5253 6400 480
www.aqua-dome.at

Wir freuen uns über Ihren Kontakt
Frau Herr Titel:
Vorname:*
Nachname:*
Unternehmen:
Strasse:*
PLZ:* Ort:*
Land:*
Telefonnummer:*
E-Mail Adresse:*
Internetadresse:
Ihre Anfrage: