Holmes Place Spa

Die Holmes Place Health Clubs stehen für eine ganzheitliche Gesundheits- und Fitnessbetreuung und gehören zu den führenden Anbietern in Europa. Zum Thema Gesundheit gehört natürlich nicht allein der Bereich Fitness. Auch Entspannung, innere Stärke finden und vom Alltag loslassen tragen zum Wohlbefinden und zur Gesundheit bei. So wurde im Herzen von Zürich nun das weltweit erste Holmes Place Spa eröffnet.


Im neuen 550 m² großen Spa können die Clubmitglieder nach der körperlichen Betätigung auch Ihre Seele baumeln lassen, entspannen und neue Energie tanken.

Getreu der Linie von Holmes Place hat das Schletterer Design Team eine Designlinie mit klarer und internationaler Formensprache kreiert und umgesetzt. Natürlich gehört zu jeder Spa- und Wellnessanlage auch eine ganz spezielle und individuelle Note. So sollte der Züricher Spa mit standortbezogenen Details konzipiert werden. Um der klaren Designlinie trotzdem treu zu bleiben, hat Schletterer stilisierte Elemente aus der Schweizer Natur in das Design einfliessen lassen. Farben, Materialien und Fotografien zu den Themen Hochgebirge, Fels, Schnee, Eis, Wasser, Almwiesen, Blüten und Wald finden im Holmes Place Spa Ihren Platz.


Kurze Bauzeit ohne Spielraum

Die Herausforderung bestand darin den Spa in einem bestehenden Warenhaus in der Innenstadt von Zürich im 5.OG und während des laufenden Betriebes des Fitnessclubs zu realisieren. Da dort weder Park- noch Lagermöglichkeiten im gesamten Gebäude bestanden, mussten alle Lieferungen zeitlich genau mit dem Baufortschritt abgestimmt sein und just in time verbaut werden. Dazu kam der Bau einer komplett neuen Haustechnikzentrale für den Spa.


Umfang des Spa- und Wellnessbereiches

Es wurde eine multifunktionale Thermallandschaft geschaffen. In Sauna, Dampfbad und Kräuterbad kann bei wohltuender Wärme in modernem, alpinem Design relaxt werden. Zur Abkühlung danach kann der Gast sich einer Vielzahl an Erfrischungen bedienen – angefangen bei einem Eisbrunnen bis hin zu einem Erlebnisund Sprühnebelgang oder aber auch bei einem wohltuenden Fußbad im Fußsprudelbecken. Auch der Whirlpool mit Ruhezone ist ein wahrer Lebensspender.

Vervollständigt wird die Thermalzone durch großzügige Ruhebreiche. Diese sind ganz besonders wichtig für einen Spa. Denn der Körper benötigt ausreichend Ruhephasen zwischen Saunagängen, Treatments etc. So können die Gäste des Holmes Place Spas in einer zentralen, kommunikativen Lounge oder in einem offeneren, hellen Ruhebereich mit Liegen ausspannen. Im Ruheraum mit Wasserbetten und Lichteffekten, oder aber im meditativen Aquameditationsraum kann man ganz besonders gut abschalten. Auch für ausreichend Erfrischungen an der zentral gelegenen Vitamin-, Wasser- und Teebar ist gesorgt.

Des Weiteren können nun entspannende Stunden zu Zweit genossen werden. Mit der neuen Spa Suite inkl. Infinity Pool, Massageliege, Dusche, Ruhe- und Relaxnische kann in privater Atmosphäre vom Alltag abgeschalten werden. Auch weitere Massageräume stehen zur Verfügung.

Leistungen von Schletterer®
  • Gesamte inhaltliche Konzeption
  • Design
  • Detailplanung
  • Realisierung

Show case Download PDF
Zahlen und Fakten
Projekt: Holmes Place Health Club – Zürich
Auftraggeber: Holmes Place
Bauzeit: 3 Monate
Größe: 550 m2
Thema: Klare und internationale Formensprache mit Elementen der Schweizer Natur
Kontaktdaten des Auftraggebers

Holmes Place Central Europe
Holmes Place Lifestyle Clubs GmbH
Charlottenstr. 65
10117 Berlin
Deutschland
Tel: +49-30 20 91 48 58
Fax: +49-30 20 91 48 45
www.holmesplace.de

Wir freuen uns über Ihren Kontakt
Frau Herr Titel:
Vorname:*
Nachname:*
Unternehmen:
Strasse:*
PLZ:* Ort:*
Land:*
Telefonnummer:*
E-Mail Adresse:*
Internetadresse:
Ihre Anfrage: