hotel tirolerhof

Umgeben von Bergen, wie den imposanten Hohen Tauern und einem unvergleichlichen Alpenpanorama, liegt Zell am See in 750 m Höhe direkt am Ufer des Zeller Sees und an den Hängen des Hausberges der Schmittenhöhe. Hier befindet sich das 4 Sterne Hotel Tirolerhof, welches bei Sportlern wie Erholungssuchende gleichermaßen sehr beliebt ist. Die perfekte Kombination von traditionellem Ambiente und modernem Komfort ist sehr stimmig im gesamten Haus spürbar.

Schletterer wurde damit beauftragt, den 300 m² Spa, die Aquarena Vitalwelt zu konzipieren und zu erweitern.

Traditionelle, naturverbundene Behaglichkeit trifft Kreativität
Gleich beim Betreten des neuen Spas im Tirolerhof nimmt man den angenehmen Duft von Zirbenholz war. Man merkt sofort: hier gibt die Natur den Ton! Der Geruchssinn wird durch den Sehsinn bestätigt: überall wurden natürliche Materialen, von verschiedenen Hölzern, Fließen aus verschiedenen Gesteinen bis hin zu den Waschbecken, die aus großen, ausgehöhlten Steinen bestehen, verwendet. Ein gemütlicher Kamin neben einem gekonnt inszenierten, LED beleuchteten Wasserspiel rundet die wohlige Atmosphäre des Spas ab. Die gesamte Einrichtung reflektiert ein modernes Design, das mit dem Traditionellen kokettiert. Die natürliche Behaglichkeit im Spa des Tirolerhofs wird durch tolle Panoramaverglasungen verstärkt, die die einmalige, alpine Landschaft förmlich in den Spa hinein holen. Viele liebevolle Details und Accessoires zeugen davon, dass dem Gastgeber nur eines wichtig ist: das sich die Gäste des Tirolerhofs auch im Spa rundum wohlfühlen und von dessen Angebot begeistert werden.

Spa Trilogie Räume bescheren neue Erholungswelten
Der Spa ist in unterschiedlichste Erholungswelten gegliedert, die in sich verschiedene und auch überraschende Entspannungserlebnisse bieten. Darunter befinden sich zwei Spa Trilogie-Räume. Einer der beiden kombiniert ein Serail Bad, einen Infinity Solo Pool, einen Aquaveda Tisch und einen gemütlichen Ruhebereich. Das Serail Bad ist ein Wärmebad, bei dem verschiedene Packungen in Kombination mit Dampf eine wohltuende Wirkung zur Geltung bringen. Der Infinity Solo Pool entspannt nicht nur mit Massagedüsen, sondern auch mit Lichtinszenierungen und wohl duftenden Aromastoffen. Am Aquavedatisch können nicht nur diverse Massagebehandlungen, sondern auch ayurvedische Ölguss-Behandlungen genossen werden. Der Ruhebereich ist mit einem gemütlichen Wasser-Doppelbett ausgestattet, der in ein sanftes, mit Designelementen durchsetztes Licht getaucht ist.

Holistic Cocooning – willkommen in der Zukunft
Der zweite Spa Trilogieraum wartet mit einer Neuigkeit auf, die erst kürzlich ihre Weltpremiere gefeiert hat: Holistic Cocooning! Holistic Cocooning besteht aus einer futuristisch anmutenden Liege kombiniert mit einer Multimedia-Inszenierung, die ganze Teile des Raumes und selbst mit geschlossenen Augen wahrgenommen und genossen werden kann. Wer wissen möchte, wie es sich anfühlt, auf dem warmen Bauch eines schlafenden Riesen zu liegen, der darf sich das Erlebnis des Holistic Cocooning nicht entgehen lassen. Eine speziell entwickelte, mit Luft gefüllte Liegeauflage, die angenehm gewärmt ist, hebt und senkt sich, zunächst im Atemrhythmus des Gastes. Langsam wird dieser Rhythmus reduziert, wodurch sich auch die Atemfrequenz des Gastes senkt. Dies wirkt ungemein beruhigend. Ein Abschalten wird so ganz leicht gemacht. Die Atemfrequenz spielt eng mit den Multimediaprojektionen zusammen. Eigens komponierte Soundkompositionen und Visual-Effekte, kombiniert mit Aromastoffen werden ganz gezielt auf die jeweilige Stimmungslage der Gäste eingesetzt. Diese wird vor Behandlungsbeginn in einem einfachen Testverfahren eruiert. Das gesamte Holistic Cocooning Procedere basiert auf der Lehre der Temperamente, deren Ziel es ist, eine ausgleichende Wirkung auf den Menschen zu haben. So werden negative Stimmungsbilder gelindert und positive gefördert. Neben dem Holistic Cocooning erwartet die Gäste in diesem Spa Triologie Raum ein Dampfbad und ein toller Funktionspool, der zu zweit genossen werden kann. Selbstverständlich lädt zum Abschluss der Behandlungen ein gemütlicher Ruhebereich ein, in dem die genossenen Spa Erlebnisse richtig nachwirken können.

4 Senses Lounge: das andere Abschalten
Ein weiteres Highlight ist die 4 Senses Lounge. Hier kann auf zwei sogenannten „4 Senses Loungern“ effektvoll abgeschaltet werden. Unter Einbeziehung der vier Sinne – hören, riechen, sehen und fühlen wirken verschieden Klang-, Duft- und Lichtinszenierungen, genauso wie dezent wirkende Vibrationsmembrane auf den Entspannungssuchenden ein. Dabei basiert dieses Entspannungskonzept auf der Traditionellen, chinesischen Medizin. Ganz sicher, auch das tolle, durch die Panoramaverglasung präsentes Bergpanorama trägt seinen Teil zur tollen Atmosphäre der 4 Senses Lounge bei.

Vielseitige Wohlfühlbehandlungen
Die weiteren Räume des Spas im Hause Tirolerhof bieten alles was das Spa- und Beauty-Herz begehrt: Beauty-, Wohltuende Behandlungen, wie Shiatsu, Klangschalentherapien, Thai Massagen und klassische Massagen. Ein gut sortierte Tee- und Vitaminbar, sorgt dafür dass der Mineralstoff- und Vitaminhaushalt ausreichend und vor allem auf wohlschmeckende Weise versorgt wird.

Leistungen

Strategisches Konzept – Innenarchitektur – technische Planung – Equipment Ausstat

  • Serailbad
  • 4 Senses Lounge
  • Aquavedatisch
  • Holistic Cocooning mit Mulitmediaprojektion
  • Multifunktionsdampfbad
  • Infinity Solo Pool
  • Reflexology Foot Spas

Geliefertes Spa Equipment:

  • Wasserbetten
  • 4 Senses Lounger
Impressionen
Show case Download PDF
Zahlen und Fakten
Projekt: Hotel Tirolerhof, Zell am See/Österreich – Hotel & Spa
Auftraggeber: Familie Walter Posch , Hotel Tirolerhof, Zell am See/Österreich
Umsetzungs-
zeitraum:
Juli bis Dezember 2008
Größe: ca. 300 m²
Thema: Traditionelle, naturverbundene Behaglichkeit trifft Kreativität
Zitat des Auftraggebers

"Das besondere an der sehr guten Zusammenarbeit mit Schletterer war das sensible Verständnis unserer Wünsche und deren außergewöhnliche Umsetzung. Bestehende Ressourcen und Strukturen wurden mit dem richtigen Feingefühl berücksichtigt. Nun freuen wir uns über einen tollen Spa, der das mir wichtige Traditionelle mit der Einzigartigkeit unserer Natur kombiniert. Das Konzept des Spas verspricht unseren Gästen einen deutlichen Mehrwert, der für Begeisterung sorgt."

Walter Posch

Kontaktdaten des Auftraggebers

Hotel Tirolerhof
5700 Zell am See
Österreich
Tel: +43 (0)6542 772
Fax: +43 (0)6542 772-70
E-Mail: info@tirolerhof.co.at
www.tirolerhof.co.at

Wir freuen uns über Ihren Kontakt
Frau Herr Titel:
Vorname:*
Nachname:*
Unternehmen:
Strasse:*
PLZ:* Ort:*
Land:*
Telefonnummer:*
E-Mail Adresse:*
Internetadresse:
Ihre Anfrage: