Sheraton Dammam

Die Hafenstadt Dammam, fünftgrößte Stadt Saudi Arabiens ist nicht nur für Ihre Kultur, sondern auch die Einzigartigkeit der Landschaft bekannt. Ein Ort, an dem sich Kulturgenuss und Erholung in besonderer Weise verbinden lassen. Genau dort befindet sich das Sheraton Dammam.

Das Sheraton Dammam bietet nicht nur den für ein Sheraton-Hotel obligaten hohen Standard, sondern als Besonderheit einen Spa, der seinesgleichen in der Region sucht.



Das Kulturverständnis, die große internationale Erfahrung, genauso wie die Betrachtungsweise eines Spas nicht nur als einzigartige Wohlfühloase, sondern auch als Profitcenter war ausschlaggebend dafür, dass Schletterer mit der Planung beauftragt wurde.

Besonderes Augenmerk lag hier bei der strikten Geschlechtertrennung. So wurden 2 verschiedene Eingänge geplant, einerseits von draußen zugänglich und andererseits vom Hotel direkt, wobei auch dieser für Männer und Frauen getrennt ist. Mit besonderem Fingerspitzengefühl und Verständnis für die kulturellen Feinheiten ging das Planerteam von Schletterer auf diese Notwendigkeit ein und entwickelte kreative Lösungsvorschläge sowie spannende Designkonzepte.

Grundsätzlich ist das Design clean, elegant und modern gehalten, dem Ambiente eines Stadthotels entsprechend. Hierbei finden sich kaum arabische Einflüsse oder Traditionen des mittleren Ostens in der Gestaltung wieder.

Beim aromatischen Kräuterbad in hellem Holz gehaltenen mit großflächigen Blumen-Bildmotiven dekorierten Raum oder bei einem erholenden Thalasso Bad im Infinity Pool, bei dem man von einem kokonartigen Raum umgeben ist, der gekonnt durch Einsatz von Lichtreflexen, Spiegeln und farbig abgestimmten Steinelementen beruhigend wirkt – der Aufenthalt im Wellness & Spa Bereich des Sheraton Dammam bleibt unvergessen.

Zusätzlich können sich Gäste bei Luxus Treatment Trilogien (Ayurveda, Seifenbürstenmassage, Dampfbad) in abwechslungsreichen, Sinnes anregenden Beautyräumen, ausgestattet mit gelben, hellgrünen oder orangen indirekt beleuchtenden architektonischen Elementen im sprudelnden Jacuzzi Pool, verwöhnen lassen.

Es finden sich zahlreiche Möglichkeiten das einzigartige Wohlfühlerlebnis zu spüren, zu erleben: Ladies Beauty Zone, Shiatsu, Luxus treatment, Dry floatation bath, Kosmetikbehandlungen, Massage, Thalasso Bäder, Solarium, Ayurveda Massage / Aromatherapie / Schlammanwendungen, Pool. Entspannungszone / Ruheflächen, Laconium / Tepidarium, Kräuterbad, Erlebnisduschen, Eisgrotte, Dampfbad, Salzgrotte, Sauna / Jacuzzi,

Weiters laden zum Verweilen verschiedene hell gehaltene Lounges und Vitamin Bars im modernen Stil mit bequemen Möbeln und eleganten Accessoires ein. Für den Frischekick sorgen unter anderem Grünoasen im Inneren.

Bei der Auswahl der Materialen und Farben wurden bei den Frauen Farben wie weiß, hellbraun, hellgrün oder gelb verwendet. Feminine, weiche und runde Formen finden sich dazu passend in der Ausstattung wieder. Im Gegensatz dazu dominieren im Gents Spa dünklere Farben wie dunkelbraun, schlammiges grün oder dunkelblau. In beiden Bereichen findet sich die Farbe weiß an architektonischen Bügeln, die vom Boden zur Decke reichen, wieder, um die einheitliche Linie im gesamten Spa fortzuführen.

In den verschiedenen Treatment Zonen setzen Holz- und Glaselemente sowie Glasmosaike in unterschiedlichen Farben besondere Akzente. Die Einrichtung sowie das Innendesign bestechen durch Materialen wie Korbgeflecht, Stein, funktional und dennoch schönen Stoffen sowie durch elegante Lichtquellen.

Geschmackvolle Dekorationsideen in Form von Glasvasen, verspiegelten Flächen, Bildern mit Blumen-, Bambus- und naturverbundenen Motiven in Kombination mit edlen Equipment-Elementen runden die gesamte Spa Landschaft ab, sodass einzigartigem Wohlfühlgenuss nichts mehr im Wege steht.

Unsere Leistungen
Strategische funktionale Konzeption, detailierte Innenarchitekturplanung, Spa Equipment Design & Technik, Haustechnik Assistance, Projekt Management, Turn Key Realisierung der Spa Anlage

Herausforderung
Die große Herausforderung bei diesem Projekt war, aus einem dunklen und drückenden Kellerbereich eine Wohlfühloase für Mann und Frau zu kreieren, für die getrennte Zugänge zum Spa Bereich notwendig sind. Ebenso war es wichtig eine funktionierende Mischung zwischen starken westeuropäischen Design mit leichter arabischen Einschlägen zu schaffen.

Impressionen
Show case Download PDF
Zahlen und Fakten
Projekt: Sheraton Dammam Hotel & Towers
Gesamtvolumen: 5 Mio. Euro
Auftraggeber: Sheraton Dammam Hotel & Towers
Umsetzungs-
zeitraum:
Beginn der Planungsarbeiten März 2005, geplante Eröffnung September 2008
Größe: Spa Bereich 1.700 m²
Thema: Wohlfühlerlebnisse vom Feinsten – Männer und Frauen getrennt, nach einem modernen westeuropäischen Stil
Kontaktdaten des Auftraggebers

Sheraton Dammam Hotel & Towers
1st Street · P.O. Box 5397
Dammam 31422
Saudi-Arabien

Wir freuen uns über Ihren Kontakt
Frau Herr Titel:
Vorname:*
Nachname:*
Unternehmen:
Strasse:*
PLZ:* Ort:*
Land:*
Telefonnummer:*
E-Mail Adresse:*
Internetadresse:
Ihre Anfrage: