„Wir warten nicht was uns die Zukunft bringt, wir wollen sie gestalten!“

(Wellness- und Spa-Pionier Heinz Schletterer)

Heinz Schletterer, der kurz nach dem zweiten Weltkrieg 1946 geboren wurde, wuchs in der Nähe von Innsbruck auf. Bereits in seiner Jugend war Heinz Schletterer von Neugier und Ideenreichtum geprägt. Das Resultat waren neuartige Geschäftsideen und Innovationen. Er gründete zum Beispiel den ersten österreichischen Fliesenbaumarkt IKE®A und leitete ihn erfolgreich. Damit brachte er viel frischen Wind in die Baumarktbranche. Nach dem gewinnbringenden Verkauf der IKE®A Kette begann Heinz Schletterer Mitte der 80er sich mit den verschiedensten Badekulturen und -rituale, sowie die Gesundheitsweisheiten aus aller Welt zu beschäftigen.

Die Vision von Spa Experte Heinz Schletterer war es diese alten Badekulturen und Gesundheitsrituale neu zu interpretieren.



Und wieder war es die Vision, mittels Kreativität und Innovationsgeist, Fachkenntnis und unternehmerischen Mut ein cleveres Konzept in einer unbesetzten Nische zu finden. Ein Konzept mit drei Gewinnern. Der Gast, der Hotelier und Herr Schletterer. So kam es auch, dass sich rasch ein offener Projektpartner fand. Ex Skispringer und damaligen Trainer der österreichischen Skispringer Nationalmannschaft, Alois Lipburger. Er war der erste, der ein von Heinz Schletterer entwickeltes modernes Laconium in seinem eigenen Trainingszentrum zur Regeneration von Spitzensportlern einsetzte.

1989 gelang dann der endgültige Durchbruch mit der Vision die alten Badekulturen neu zu inszenieren. Heinz Schletterer entwickelte weltweit die erste moderne Wellnessanlage! Umgesetzt wurde diese im Tiroler Hotel Alpenrose am österreichischen Achensee. Der Erfolg der ersten Wellnessanlage war sensationell. Innerhalb kürzester Zeit strömten Menschen aus aller Welt in das Hotel Alpenrose, um die erste moderne Wellnessanlage zu bestaunen. Die Hotelauslastung steigerte sich auf 98%. Der Grundstein für den Unternehmenserfolg von Heinz Schletterer war damit gelegt. Der Wellness-Boom ausgelöst.

Bis heute entwickelte Heinz Schletterer 1.800 Hotel-, Spa- und Gesundheitsprojekte mit über 2,5 Mio. m2. Frühzeitig erkannte er und sein Team, dass die Zeit der römischen Thermen durch neue moderne Spa Oasen, die von Gesundheit und Ästhetik geprägt sind, abgelöst werden. Heute entwickelt Heinz Schletterer und sein Team nicht nur Wellnessanlagen, sondern auch komplette Hotel und Gesundheitsresorts und ist als Experte federführend bei diversen Destinationsentwicklungsprojekten engagiert.

Heinz Schletterer engagiert sich sehr intensiv für Forschung & Entwicklung, sowohl generell im Tourismus, im Architektur & Design Bereich, als auch für innovatives Spa Equipment Design und Medical Spa Behandlungskonzepte.

Weltweit gibt Heinz Schletterer sein außergewöhnliches Know-How auf begeisternde und praxisorientierte Art und Weise dem Fachpublikum auf Tourismus-, Spa- und Gesundheitskongressen und -Messen weiter.


Heinz Schletterer
Wir freuen uns über Ihren Kontakt
Frau Herr Titel:
Vorname:*
Nachname:*
Unternehmen:
Strasse:*
PLZ:* Ort:*
Land:*
Telefonnummer:*
E-Mail Adresse:*
Internetadresse:
Ihre Anfrage: